Quattroball 2019


Baustellen hin oder her, auch 2019 wird das Quattroball-Turnier wie seit 33 Jahren ununterbrochen stattfinden.
Mit tatkräftiger Unterstützung der Gemeinde Memmelsdorf („Vielen Dank an dieser Stelle“) haben wir im Baustellen-Jahr alle Vorraussetzungen geschaffen für unseren gewohnten Turnier-Event. 96 Mannschaften können wieder dabei sein. Jetzt müsst Ihr nur noch aufpassen Euch rechtzeitig zu bewerben.


Stand 09.07.2019:

Liebe Quattrohelfer!

Ihr habt wieder einmal - und besonders heuer - Großartiges für unseren Verein geleistet. Durch Eure Hilfe und Euer Engagement ist es uns gelungen ein ganz tolles Quattroball 2019 auf die Beine zu stellen.

Dafür verdient Ihr von der Vorstandschaft und vom gesamten Orgateam ein ganz großes Lob! Das Lob kommt nicht nur von uns, sondern von der ganzen Gemeinde und auch allen Teilnehmern! Es bleibt nicht unbemerkt, wie perfekt Ihr das alles durchgezogen habt.

Das Gelingen des Quattro ist für unseren Verein eine existenziell äußerst wichtige Sache. Ihr habt erkannt und verinnerlicht, dass es nur mit einem erfolgreichen Quattro eine weiterhin positive Entwicklung geben kann. Das ist aber nur einer der Gründe, warum Ihr zum Helfen kommt: Ihr seid einfach eine tolle Gemeinschaft, die zusammen anpackt um ein Ziel zu erreichen. Und dieses Ziel habt Ihr beim Quattro 2019 mit „summa cum laude“ erreicht!

Ich denke, jeder von Euch hatte beim Quattro eine kurzweilige, schöne Zeit und hatte wegen des großen Spaßes, den das Helfen macht, gar keine Gelegenheit festzustellen, dass das eigentlich richtig viel Arbeit ist.

Es gilt fürs Quattro, aber auch für den Rest des Jahres: Nur durch so ein Engagement haltet Ihr den Verein am Leben und sorgt für seine Weiterentwicklung!

 

Dafür noch einmal und immer wieder ein ganz herzliches Dankeschön!

 

Bitte belohnt Euch und kommt zum Helferfest am Freitag ab 18:00 Uhr bei der Brauerei Hummel!

Winni Popp, für das Organisationsteam und die Vorstandschaft

Stand 26.05.2019:

+++ Teilnehmerfeld ist komplett +++

In den vergangenen beiden Wochen musstet ihr das Anmeldeformular noch ausfüllen und die Startgebühr überweisen.
Diese Phase ist nun auch beendet und somit können wir euch das FINALE TEILNEHMERFELD des Quattro 2019 präsentieren:

Stand: 17.04.2019:

Anmeldeverfahren im Windhund-Rennen

 
Am Samstag, 11. Mai 2019,  Punkt 12:00:00 Uhr  ging es Schlag auf Schlag.
  • die ersten 3 Anmeldungen gingen zu früh ein
    und konnten deshalb nicht gewertet werden

  • nach 71 Sekunden war alles gelaufen,
    die ersten 96 Plätze belegt
 
Und hier die glücklichen „Gewinner“:
 
Die ersten 96 Mannschaften erhalten eine Email mit allen weiteren Vorgaben für den Abschluss der Bewerbung (Online-Formular ausfüllen und Startgeld überweisen)
 
Wir freuen uns Euch im Juli begrüßen zu können.
 
Euer Quattro-Team

Stand: 17.04.2019:

Jetzt wird es langsam ernst.
Unser Anmelde-Newsletter ist da.
Im überblick die wichtigsten Termine.
  • 04.05.2019 - Start Anmeldeverfahren für Wildcard-Besitzer (s. Pkt. 2, Newsletter)
  • 11.05.2019 - exakt um 12:00 Uhr Beginn Anmeldeverfahren im Windhund-Rennen
  • 25.05.2019 - letzter Termin für Eingang Online-Anmeldeformular (Pkt. 3, Newsletter) und Zahlungseingang Meldegebühr (Pkt. 4, Newsletter)
  • 30.05.2019 - Bekanntgabe der finalen Teilnehmerliste
Alle weiteren Informationen im Anmelde-Newsletter (PDF-Datei).

 

Stand: 26.02.2019:

Im Orga-Team laufen die Drähte heiß. Endlich haben wir die ersten belastbaren Neuigkeiten zum Quattro 2019:
Zuerst die schlechten Nachrichten:
  • zwei riesige Baustellen werden sich ab April auf dem Quattroball-Gelände breit machen und werden auch im Juli noch nicht verschwunden sein:
  • auf dem Parkplatz an der Seehofhalle entsteht der neue Kindergarten und dort wo wir unser Disko-Zelt und Teile der Handball-Felder hatten, wird es eine große Baustelle für den neuen Parkplatz geben
  • beide Flächen werden heuer im Sommer eingezäunt sein
  • die Pakrplätze an der Halle werden dauerhaft nicht mehr zur Verfügung stehen (Kindergarten)
  • der neue Parkplatz wird langfristig sicherlich gut nutzbar sein (Wohnmobil-Stellplätze, Disko-Zelt, evt. auch Wettkampfbüro),
  • in 2019 aber gar nicht nutzbar und eingezäunt.
Siehe dazu beiliegenden übersichtsplan.
Und jetzt die gute Nachricht:
 
Also schon mal vormerken:
34. Quattroball 2019, 6./7. Juli 2019
 
Und: so wie es außieht können wir sogar alle 96 Start-Plätze anbieten.
Ein riesiger Dank gebührt dafür der Gemeinde Memmelsdorf und den Mitarbeitern im Bau-Amt,
die uns hervorragend unterstützen.
 
Dabei sind wir aber auf Euer Verständnis und euere Kooperation angewiesen:
Ein paar ein paar Einschränkungen und Unzulänglichkeiten werden im Baustellenjahr nicht zu vermeiden sein:
  • keine Stellflächen für Zelte und Wohnmobile seitlich neben der Halle
  • insgesamt sind die Flächen für den Zeltplatz etwas knapper
  • nicht jeder wird seinen alten Stammplatz wieder nutzen können
  • und die Handball-Spielfelder sind wahrscheinlich auch etwas kleiner
Weitere Details werden sich in den nächsten Monaten noch herauskristallisieren.
Die Bewerbung-Phase wird wieder Mitte April starten.
Also: haltet Augen und Ohren offen.
Wir werden so nach und nach weitere Details bekannt geben.